• Theater

    Hannah Arendt – Ich will verstehen

    A m 09.05.2020 war die Uraufführung unseres neuen Stückes “Hannah Arendt – Ich will verstehen” genau 75 Jahre nach Kriegsende geplant gewesen. Leider konnte diese durch Corona nicht stattfinden.  Wir verschoben direkt auf 2021 – in der Hoffnung, es dort auf jeden Fall spielen zu können. Der verschobene Premierentermin (19.2.2021) war durch den erneuten Lockdown leider ebenfalls nicht zu halten. Denn das Problem ist: Wir können nicht proben. Das großartige Ensemble unter meiner Regie und der von Magda Dachner hält sich zwar textlich mit Zoom-Proben fit, aber wir brennen darauf, bald wieder auf der Bühne stehen zu können und geben die Hoffnung nicht auf, die Welturaufführung unseres Stückes nach dem Film…